Die reguläre Unterkunft ist in Deinem eigenem Zelt.

Unser Veranstaltungsgelände in Coolmühle verfügt über ca 60 Betten im alten, unsanierten und charmant-marodem Vereinshaus, dem ehemaligen „Hotel Arthur Becker“. Diese können bei dringlichem Bedarf gebucht werden. Es ist kein Hotel mit Personal und Hotelstandarts, und ist nicht rollstuhlgerecht.

Die Betten sind in Zimmern für 4-6 Personen und im Schlafsaal.

Es gibt keinen Preisunterschied, ob Du in Deinem Zelt schläfst oder im alten Hotel.

Allerdings sind die Hotelzimmer für diejenigen vorbehalten, die nicht im Zelt schlafen können (aus vordringlichen körperlichen, gesundheitlichen, organisatorischen oder anderen Gründen). Wenn bei Dir der Bedarf nach einem Bett im Vereinshaus besteht, teile uns dies bitte vorher mit Begründung zur Absprache und Planung mit.

Im Normalfall gehen wir davon aus, dass Du in Deinem eigenen Zelt unterkommst.